Klassische Babymassage

baby-massage-kiel-ein Streicheln für die Seele-

Berührt, gestreichelt und massiert zu werden, ist eine Wohltat und Balsam für die Seele deines Babys.
Entspannende, liebevolle und einfühlsame Streicheleinheiten nach einem festgelegten  Massageplan verwöhnen dein Baby. Die zärtlichen Berührungen führen dazu, Spannungen im Körper zu lösen und Wärme und Geborgenheit zu erfahren.
Durch eine regelmäßige Massage wird die körperliche und motorische Entwicklung deines  Babys gefördert und die Bindung gestärkt.
So können du und dein Baby die gegenseitige ungeteilte Aufmerksamkeit genießen.

 

Vorteile der Babymassage:

  • löst Verspannungen
  • beruhgit und entspannt
  • fördert das Körperbewusstsein
  • regt die Durchblutung und Verdauung an
  • innige Kontaktaufnahme zwischen Elternteil und Baby

Wann darf ich mit der Babymassage beginnen?
Frühestens mit der 4. Lebenswoche deines Babys und wenn der Nabel gut verheiltis#